Helfer Monika

alt

1947 in Au geboren. Aufgewachsen in Bregenz und auf der Tschengla. Seit 1981 mit dem Schriftsteller Michael Köhlmeier verheiratet. Lebt und arbeitet in Hohenems.

Veröffentlichungen (u.a.):

Bücher: Eigentlich bin ich im Schnee geboren, Edition roetzer, 1977; Die wilden Kinder, Piper, 1984; Ich lieb Dich überhaupt nicht mehr, Piper,1989; Oskar und Lilli, Piper, 1994; Mein Mörder, Piper, 1999; Rosie in New York, NP-Buchverlag, 2002; Rosie in Wien, Niederösterreichisches Pressehaus, 2004; Die Bar im Freien. Aus der Unwahrscheinlichkeit der Welt, Deuticke, 2012.

Stücke: Die Aufsässige, 1992; Bestien im Frühling, 1999; Kreuzers Kinder, 2010.

Hörspiele: Der Zorn des Meisters, 1979; Tonbandprotokoll, 1979; Indische Tempeltänzerin, 1981; Oskar und Lilli, 1994.

Filme: Die wilden Kinder, 1986

Auszeichnungen (u.a.): Ehrengabe für Kunst und Wissenschaft des Landes Vorarlberg für Literatur 1973, Franz-Michael-Felder-Medaille für Verdienste um die Literatur Vorarlbergs (1987 Rückgabe der Medaille aus Protest gegen das Verhalten des Vereins im Fall Natalie Beer), Vorarlberger Literaturstipendium 1989, ORF-Hörspielpreis 1994, Ehrenpreis des Vorarlberger Buchhandels 1995, Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2011, Johann-Beer-Literaturpreis 2012.

 

Foto: http://www.hanser-literaturverlage.de/autoren/autor.html?id=22564